• slide1.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg

Aktuelle Termine

28 Mär
Generalprobe im Bürgersaal
28.03.2019 20:00 - 21:00
Danach Mühle
28 Mär
80 zigster Berger Hans
28.03.2019 21:00 - 23:00
Mühle
30 Mär
Sängertreffen NO im Bürgersaal
30.03.2019 19:00 - 23:00
1 Apr
80 zigster KS
01.04.2019

120 Jahre MGV Ismaning

120 jahre gruppe

Terminkalender

„Jüngere Leute müssen gewonnen werden!“

19 01 06 Generalversammlung JubilareBei der traditionell am Dreikönigstag stattfindenden Generalversammlung des Männergesangverein Ismaning in der „Mühle“ konnte der 1. Vorstand Franz Weisl 63 aktive und passive Mitglieder begrüßen, darunter den 1. Bürgermeister Dr. Alexander Greulich, den 2. Bürgermeister und Ehrenvorstand Josef Zettl, den Landtagsabgeordneten Nikolas Kraus, Ehrenvorstand Michael Schmid, Chorleiter Michael Clemens Frey sowie zahlreiche Ehrenmitglieder. Als neuen Sänger in 2018 hieß er Florian Peis willkommen.

Der 2. Vorstand Markus Neff nahm die Jubilarehrungen vor: Hans-Werner Tietz, Markus Dolensky, Johann Hermann, Horst Klimaszewski-Blettner und Mathias Widmann sind seit 20 Jahren im Verein, Helmut Horst und Anton Seidl jun. können auf eine 30-jährige Mitgliedschaft zurückblicken. Josef Zettl, Josef Bauer, Max Brandmeir, Helmut Risinger und Korbinian Zacherl sind seit 40 Jahren Mitglied und Hans Eisenreich wurde für 50 Jahre aktive Vereinszugehörigkeit zum Ehrenmitglied ernannt. Johann Hascher und Korbinian Reisinger gehören dem Männergesangverein bereits 60 Jahre an.

Nach dem Verlesen des Jahresprotokolls durch Otto Stangl und Franz Risinger dankte Franz Weisl den einzelnen Vorstandsmitgliedern für Ihre engagierte Mitarbeit und der Gemeinde Ismaning mit dem 1. Bürgermeister Dr. Alexander Greulich für deren Unterstützung. Der Verein befinde sich in einem guten Zustand, dennoch müssten alle Anstrengungen unternommen werden, jüngere Leute für den Chor zu gewinnen. Grundvoraussetzung hierfür seien die hohe Qualität der Darbietungen und eine gute Darstellung nach außen.

Nach den Berichten von Chorleiter Michael Clemens Frey und 1. Kassier Andreas Schweiger präsentierte der 2. Schriftführer Hansjörg Heller die Anwesenheitsliste 2018. Für die Teilnahme an allen 39 Proben wurden Otto Stangl und Josef Mayr sowie für 38-fache Anwesenheit Markus Neff und Theo Sendlbeck je eine Flasche Wein überreicht.

Der 1. Bürgermeister Dr. Alexander Greulich lobte die Aktivitäten des Vereins im Gemeinde- und Vereinsleben. „Auf Euch ist Verlass!“, so der Redner wörtlich. Franz Weisl wurde als 1. Vorstand bestätigt, ebenso wie Markus Neff als 2. Vorstand. Als 1. Schriftführer bleibt Otto Stangl wie der 2. Schriftführer Hansjörg Heller im Amt. Bestätigt wurden auch die beiden Kassiere Andreas Schweiger und Karl-Heinz Beck sowie die Revisoren Hans Berger und Roman Werly. 1. Notenwart bleibt Francisco Handl Palmero, der künftig von Peter Brigo und Max Brandmeir als 2. Notenwarte unterstützt wird. Die Fahnenabordnung setzt sich künftig aus Andreas Bachinger (Fähnrich), Korbinian Zacherl, Peter Neumaier und Georg Schollweck zusammen. Als Beisitzer bleiben Josef Zettl und Franz Risinger sowie als Pressesprecher Hansjörg Heller im Amt.